BTC/USD konsolidiert über $10.000 psychologische Unterstützung

Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD konsolidiert über $10.000 psychologische Unterstützung, da Verkäufer mit Kurzschlüssen drohen

Preisvorhersage für Bitcoin (BTC) – 6. September 2020
In den letzten vier Tagen hat sich Bitcoin oberhalb der 10.000-Dollar-Unterstützung konsolidiert. Am 3. und 5. September durchbrach der Preis die Unterstützung von 10.000 $ teilweise und korrigierte nach oben. BTC/USD riskiert einen weiteren Rückgang, wenn die Unterstützung bei Bitcoin Revolution von 10.000 $ durchbrochen wird.

  • Widerstandsebenen: 10.000 $, 11.000 $, 12.000 $
  • Unterstützungsebenen: $7.000, $6.000, $5.000

Die Bullen und Bären befinden sich in einem Preisgefecht über der 10.000-Dollar-Unterstützung. Die Königsmünze macht niedrigere Hochs und niedrigere Tiefs, während der Preis vom 10.500-Dollar-Hoch abfällt. Wenn sich die BTC über die 10.000-Dollar-Unterstützung hinaus erholt, wird der Preis über die EMAs oder 11.000 Dollar steigen. Irgendwann wird die Münze wieder ein Aufwärtsmomentum annehmen. Umgekehrt wird der Abwärtstrend wieder einsetzen, wenn der Preis weiterhin niedrigere Höchst- und Tiefststände erreicht und unter die Unterstützung von 10.000 $ fällt.

Andernfalls wird Bitcoin zu einer bereichsgebundenen Bewegung zwischen $10.000 und $10.500 gezwungen sein. In der Zwischenzeit befindet sich Bitcoin unterhalb der 20%-Bandbreite des Tages-Stochastic. Das Krypto befindet sich jetzt in der überverkauften Region des Marktes. Der Verkaufsdruck hat eine bärische Erschöpfung erreicht. Es ist wahrscheinlich, dass Käufer im überverkauften Bereich auftauchen werden, um die Preise nach oben zu treiben. In der Zwischenzeit wird die Münze zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei $10.172 gehandelt.

Wale bieten für den Kauf von Bitcoin bei $8.800, während die Münze fällt

Nach dem kürzlichen Zusammenbruch der Unterstützung auf 10.000 Dollar bieten die Wale an großen Börsen wie Bitfinex für den Kauf von Bitcoin. Die Marktdaten zeigten, dass es unwahrscheinlich ist, dass Bitcoin auf bis zu 3.600 $ fällt, wie dies am 13. März der Fall war. Dies war die Erwartung der Wale, die davon ausgingen, dass Bitcoin auf ein niedrigeres Unterstützungsniveau laut Bitcoin Revolution fallen wird, das $8.800 einschließt. Der jüngste starke Rückgang von Bitcoin wurde den Bergarbeitern zugeschrieben, die ungewöhnlich große Mengen Bitcoin zu Börsen transportieren. Dies war für den Preisrückgang auf 10.000 $ verantwortlich.

In der Zwischenzeit sinkt der Bitcoin-Preis allmählich, da der Preis einen Tiefststand von 10.193 $ erreicht. Beim Abwärtstrend am 25. August fiel BTC auf 11.100 $ und der Preis wurde nach oben korrigiert. Der zurückverfolgte Kerzenkörper testete das 50% Fibonacci-Retracement-Level. Dies deutet darauf hin, dass BTC fallen und den Tiefststand von 2,0 Fibonacci-Retracement-Level oder 9.800 $ erreichen wird.

Share