Telegram abandons the Open Network Telegram and GRAM tokens

According to a May 12 message from Telegram CEO Pavel Durov, the company is resigning from the Telegram Open Network and GRAM tokens after a long battle with the U.S. Securities and Exchange Commission (SEC).

After announcing the TON network and the Gram token in 2017, Telegram is now officially ending its participation in the project, said Durov.

Telegram agrees to hand over its ICO documents to the SEC
U.S. Court Breaks Sovereignty of Global Jurisdictions, Durov Argues
In the publication, called „What Was TON and Why It’s Over,“ Telegram’s CEO said they made the decision in response to a U.S. court that prohibited Telegram from distributing its Gram tokens anywhere in the world. Durov wrote:

„The U.S. court declared that GRAMS tokens could not be distributed not only in the United States, but worldwide. Why? Because, he said, a U.S. citizen could find some way to access the TON platform after its launch. Therefore, to avoid this, Grams should not be allowed to be distributed anywhere in the world, even if every other country on the planet seemed to be perfectly fine with TON.

In the post, Durov explicitly criticized the participation and efforts of the U.S. government to avoid launching a project based on the principles of decentralization promoted by blockchain explorer The News Spy, Bitcoin Trader or ig, what is pending close on Bitcoin Profit, buy xrp on Bitcoin Circuit, Bitcoin Code erc20 compatible wallet, kraken vs Bitcoin Era to gatehub, Bitcoin Revolution uk ltd reviews, social trading Bitcoin Evolution review, Bitcoin Billionaire passport verification example, does Immediate Edge copytrader work and Ethereum (ETH).

Reiterating his recent negative comments on the U.S., Durov wrote that the world community remains dependent on the U.S. when it comes to finance and technology. „Unfortunately, we – 96% of the world’s population living elsewhere – are dependent on the decision makers chosen by the 4% who live in the US,“ he added.

Telegram founder accuses US of being a „Police State“ in the midst of Free TON
Telegram’s CEO also stressed that the court’s decision breaks the sovereignty of jurisdictions around the world, saying

„This court decision implies that other countries do not have the sovereignty to decide what is good and what is bad for their own citizens. If the United States suddenly decided to ban coffee and demanded that coffee shops in Italy be closed because some Americans might go there, we doubt that anyone would agree.

A Brief History of Telegram and the SEC

By abandoning the TON project, Telegram appears to have lost its long legal battle with the SEC. The SEC filed a lawsuit against Telegram in October 2019, a few days before the firm planned to launch the TON network. In the lawsuit, the SEC accused Telegram of violating the U.S. securities law by making its initial $1.7 billion coin offering in 2018.

In March 2020, a U.S. court recognized that the SEC had a good opportunity to prove that Telegram’s GRAMs were unregistered securities. Telegram’s CEO, Pavel Durov, subsequently suggested a repayment plan on April 30, apparently accepting the court’s decision.

Deutsche Bitcoins Casino

Währungsverschlüsselung Bitcoin findet eine ständig wachsende Anwendung als legitimes Zahlungsmittel im Internet. Aber wie wäre es mit der Akzeptanz von Währung beim Online-Shopping? Dies wird in diesem Artikel ausführlich besprochen.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 29.05.2020)


 
rizk

 
Bonus
100€

 
Jetzt Spielen!

 
sunmaker

 
Bonus
200€

 
Jetzt Spielen!

 
guts

 
Bonus
500€

 
Jetzt Spielen!

Sie erfahren alles über Boni, Einzahlungen, Limits und mögliche Gebühren. Das beste Bitcoin Casino, das ich je erlebt habe, Sie können sicher und fair spielen und kostenlos bezahlen. Spielautomaten Gewinnchance im Vergleich: Die Top 100 Dienstleister haben eine staatliche Lizenz und halten sich strikt an die lokalen Vorschriften.

Erleben Sie Bitco-Casino: Bonus, Einzahlung, Gebühren

Ich möchte Ihnen meine Erfahrung mit dieser Zahlungsmethode in einem Online Casino vorstellen. Zuallererst appelliere ich an jeden Bonus, erkläre eine Einzahlung und sehe Zahlungen an.

Wie bezahlt man Bitcoin im Casino?

Bei Bitcoin Casino ist die Einzahlung sehr einfach. Starten Sie die Einzahlung und geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten. Dann wandelt das Casino den Euro automatisch in Bitcoin um. Aktivieren Sie Ihre Brieftasche. Sie können das Spiel sofort starten, da Ihnen das Geld direkt gutgeschrieben wird.

Um Geld in das Bitcoin Casino einzahlen zu können, müssen Sie es nicht im Voraus kaufen. Einige arbeiten direkt mit der Brieftasche, so dass Sie kein Bitcoin besitzen müssen, um dafür zu bezahlen. In diesem speziellen Fall hinterlegen Sie natürlich Ihre Brieftasche während Ihrer Einzahlung und kaufen eine, die Sie auf Ihrem Spielerkonto ausfüllen können. Betchan Casino arbeitet mit Cubits, einer der erfolgreichsten europäischen Brieftaschen, und ist daher eine ausgezeichnete Wahl.

Bitcoin Casinos

Bitcoin-Einlagen sind sehr selten. Natürlich sind die regulären Preise noch verfügbar. Zunächst einmal ein Willkommensbonus für Sie, da es sich immer um die erste Einzahlung handelt. Darüber hinaus können sich verändernde Online-Gaming-Kampagnen nicht mit bestimmten Zahlungsmethoden, sondern mit einzelnen Spielen oder saisonalen Bedingungen verknüpft werden. Es gibt auch Loyalty-Programme und wöchentliche Gratis-Spins mit vielen Anbietern.

Es wird immer empfohlen, dieser Seite zu folgen. Es setzt dich als Lesezeichen ein und schaut immer wieder zu, denn ich aktualisiere es ständig. Sobald die Bonusprämien von Bitcoin signifikant sind, können Sie es zuerst herausfinden.

Bitcoin Casino Einschränkungen

Der Höchstbetrag, der an viele Netzwerkanbieter gezahlt wird, ist an einen festen Betrag in Euro gebunden, so dass starke Preisschwankungen nicht untergraben werden können. In der Regel beträgt dieses Limit 500 €. Nichtsdestotrotz gibt es auch Casinos, die ohne Höchstlimit operieren. Zahlungen sind auch unterschiedlich. Einige Anbieter zahlen nicht für Bitcoin, sondern in Euro, US-Dollar oder Pfund Sterling – je nachdem, wo sie gelöst werden sollen.

Aber es gibt auch Online-Casinos, die tatsächlich für Bitcoins zahlen, aber hier ein Limit setzen. Überzeugen Sie sich im Voraus, wie Sie den Gewinn bezahlen und entscheiden Sie sich für einen geeigneten Dienstleister. Zum Glück empfehle ich Casinos, die mit beiden Optionen arbeiten.